Logo: Zur Startseite
Lieber User von diemucha.at,

wir haben unsere Webseite technisch verbessert und bieten Ihnen ab sofort noch mehr Inhalte. Wir ersuchen alle User, die sich bereits auf der "alten" Webseite registriert haben und einen Beitrag oder Kommentar posten wollen, sich wie immer anzumelden. Da die Passwörter der User anonym sind, nutzen Sie bitte die Funktion "Passwort vergessen" – Sie erhalten umgehend einen Zugang per Mail, bitte sichern Sie hier ihr altes (oder ein neues Passwort), ungestörtes Posten ist danach sofort wieder möglich.
Sollten Sie Probleme mit der Anmeldung haben, senden Sie bitte ein Mail an administrator@diemucha.at, wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen. Auch Anregungen, Wünsche und Verbesserungsvorschläge nehmen wir gerne entgegen.

Viel Freude mit der "neuen" Mucha wünscht

Barbara Mucha und die Mucha-Administration

Öffentliche Diskussionen

Bild des Benutzers Elwedritsche

Keine Spenden mehr an Amnesty International

Elwedritsche
4
Average: 4 (1 vote)

Es ist unfaßbar:

Bild des Benutzers kritischer Konsument

Kann bitte jemand nachschauen,

kritischer Konsument
0
Noch nicht bewertet

ob dieses Mediathek-Video bei euch auch alle paar Sekunden abschnappt und diesen sich drehenden Kreis zeigt?
http://www.ardmediathek.de/tv/Menschen-bei-Maischberger/Sexuelle-Vielfal...
Danke!

Bild des Benutzers DieCasanovin

Mangelnde Hilfsbereitschaft in Notsituationen

DieCasanovin
0
Noch nicht bewertet

Der Schock sitzt mir immer noch im Rückenmark. Ich warte heute gegen 11.15 Uhr auf eine 18er Bim an der Haltestelle Margaretengürtel/Arbeitergasse. Neben mir stehen in etwa noch zehn andere wartende Passanten, die Zeittafel zeigt, dass die Bim eigentlich schon da sein müsste. Etwa einen Meter von mir entfernt lehnt ein Dunkelhäutiger gelehnt an die Wand, schaut in die Luft. Auf einmal fährt ein BMW Dreier mit einem Affentempo über die Schienen und hält direkt vor der Haltestelle. Vollbremsung.

Bild des Benutzers murks

Hexenjagd reloadet...

murks
0
Noch nicht bewertet

So weit sind wir nun mit dem Thema rauchen oder nicht rauchen gekommen! Eine Bekannte wurde bereits 4 Mal echt "angefäut" weil sie es wagte sich auf der Strasse mit einer Zigarette in der Hand erwischen zu lassen.

Das "Du oide Drecksau vahrstinkst unsa Umwöd" war da noch eher harmlos, denn von einen solchen militaristischen Nichtraucherarsch wurde sie wegen dieser ach so grossen Verfehlung ziemlich brutal angerempelt.

Gestern sah ich eine Frau auf der Praterstrasse, der so ein Idiotenkopf die Zigarette aus dem Mund geschlagen hat.

Bild des Benutzers murks

Jetzt spinnt sie aber total

murks
0
Noch nicht bewertet

Die neueste Schnapsidee unserer

Quote:

Vizebürgermeisterin und Stadträtin für Stadtentwicklung, Verkehr, Klimaschutz, Energieplanung und BürgerInnenbeteiligung Wiens.

Jetzt will diese Vaselinekuh doch tatsächlich die Hundesteuer von dzt.

Bild des Benutzers murks

Grosszügige Grünflächen, usw...

murks
0
Noch nicht bewertet

Nun wird darüber nachgedacht die Kaiserwiese (vor dem wiener Prater) um zu gestalten. Man will zumindest die Hälfte zubetonieren und damit "grosszügige Grünflächen" schaffen. Die selbe Lüge hatten wir hier im 2. Bez. schon bei der Umgestaltung des Pratersterns, denn da sind 2 drittel an Grünflächen und ca. 100 Parkplätze um sauteures Geld zu Betonwüsten umgestaltet worden.

Bild des Benutzers murks

Und wieder ein Schwachsinn der EU

murks
0
Noch nicht bewertet

Nachdem sich die Gurken entgegen der Verordnung der EU-Kasperln kathegorisch weigerten gerade zu wachsen gehen diese absoluten überbezahlten Pisa-Beispiele nun auf Toaster los, denn wenn man nur eine Schnitte Toast in so ein Gerät stecken kann = weniger Energiebedarf?

Ah eh!

Nun meine Mutter will zwei Scheiben, meine Tochter auch zwei und ich selbstverständlich auch Zwei.

Bild des Benutzers murks

Strolz und seine Giftler

murks
0
Noch nicht bewertet

Nun haben wir es schwarz auf weiss, die NEOS müssen von dem Cannabis, das sie legalisieren wollen aber sowas von total voll sein!

Die neueste Schnapsidee: "Die tägliche Arbeitszeit kann ja auch 12 Stunden ausmachen, weil es Einige gibt, die auch jetzt 10 Stunden arbeiten!"

Ich will gar nicht wissen welche Drogewn sich die Initiatoren dieser Idee "reingezogen" haben, NUR Cannabis war es sicher nicht!

Man bedenke: 12 Stunden, dazu kommt in sehr vielen Fällen noch eine An- und Heimreisezeit von 1 - 1 1/2 Stunden und mehr durch die üblichen Zugsverspätungen, also bleiben täglich so um die

Bild des Benutzers AnyKey

Warteschlangen an der einen Kassa bei Hofer

AnyKey
0
Noch nicht bewertet

Wen nervt noch so wie mich, dass man bei HOFER fast immer nur eine geöffnete Kassa vorfindet?
Es gibt immer vier - geöffnet ist bloß eine.

Warum?

Antwort: wir Kunden sind ja eh da.

Bild des Benutzers Aufpasser

Fotowettbewerbe unfair durch Facebook und Co

Aufpasser
0
Noch nicht bewertet

Wieder einmal ist ein Fotowettbewerb zu Ende gegangen, bei dem der Sieger, also das beste Foto, mittels Internetvoting(!) bestimmt wurde.
101 Gewinner wurden durch 180000 Votings ermittelt.
www.soschoenistwien.at/galerie

Schaut man sich die Bilder an ("nur Siegerfotos anschauen" kann man anklicken), stellt man fest, daß viele Sieger nichts Besonderes abgeliefert haben, einfach nur eine Kirche oder ein Hochhaus, viel langweiliger Himmel mit einem einsamen Drachen (wurde sogar Bezirkssieger), verschneite Autos, die überall stehen könnten.

Seiten

Werbung