Logo: Zur Startseite
Lieber User von diemucha.at,

wir haben unsere Webseite technisch verbessert und bieten Ihnen ab sofort noch mehr Inhalte. Wir ersuchen alle User, die sich bereits auf der "alten" Webseite registriert haben und einen Beitrag oder Kommentar posten wollen, sich wie immer anzumelden. Da die Passwörter der User anonym sind, nutzen Sie bitte die Funktion "Passwort vergessen" – Sie erhalten umgehend einen Zugang per Mail, bitte sichern Sie hier ihr altes (oder ein neues Passwort), ungestörtes Posten ist danach sofort wieder möglich.
Sollten Sie Probleme mit der Anmeldung haben, senden Sie bitte ein Mail an administrator@diemucha.at, wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen. Auch Anregungen, Wünsche und Verbesserungsvorschläge nehmen wir gerne entgegen.

Viel Freude mit der "neuen" Mucha wünscht

Barbara Mucha und die Mucha-Administration

Gesundheit

Bild des Benutzers Semino

Guter Zahnarzt gesucht

Semino
0
Noch nicht bewertet

Ich gehe nicht gerne zum Zahnarzt, daher auch selten. Heute hatte ich, nach ziemlich langer Zeit, bei einem Arzt im ersten Bezirk einen Mundhygiene-Termin. Die Dame, die mich behandelte, war sehr nett und bemüht und wollte mit mir noch einen zweiten Termin vereinbaren, doch der Zahnarzt lehnte ab.

Bild des Benutzers Lerte

VIAGRA seriös und legal für jederMann

Lerte
0
Noch nicht bewertet

Der Wirkstoff in Viagra heißt SILDENAFIL. Seit dieser Wirkstoff nicht mehr patentgeschützt ist, kommen reihenweise Medikamente unter anderem Namen mit diesem Wirkstoff auf den Markt. Die Wirkung ist identisch.

Allgemeine Info:

Bild des Benutzers Elwedritsche

"Wundermittel" gegen Arthrose

Elwedritsche
5
Average: 5 (1 vote)

Ein als Artikel konzipierter Bericht auf der GMX-Startseite  erwies sich bei näherer Betrachtung und nach einer Recherche als sehr unseriöses Angebot.

Bild des Benutzers Emma

Die "Pille"

Emma
0
Noch nicht bewertet

Unglaublich: 79% der deutschen Teenager zwischen 14 und 17 nehmen die Pille, schon 12jährige. Und Empfängnisverhütung ist nicht immer der Grund, denn es ist bereits eine Sache der Akzeptanz in der Klasse. Weniger Wimmerl, leichteres Abnehmen, schönere Haare und Wachstum der Brust werden mit einem Hormoncocktail erkauft.

Bild des Benutzers Hans

Tonis Freiland-Eier

Hans
0
Noch nicht bewertet

Möchte gerne wissen, ob man diese eier noch bedenkenlos kaufen kann oder ob was dran ist, an den Vorwürfen gegen den Unternehmer. Hat irgendwer von euch eine Ahnung, welche gesundheitliche Folgen "alte" Eier haben können.

Bild des Benutzers kritischer Konsument

Betrug im Gesundheitsbereich

kritischer Konsument
0
Noch nicht bewertet

Die Ärzte und ihre Kammer bekämpfen den Plan des "Mystery Shoppings", also Überprüfung der Praxen durch Abgesandte. Die Ärzte sind sogar dagegen, daß man neben der E-Card auch einen Ausweis vorweisen muß, um Sozialmißbrauch mit der Karte vorzubeugen. Begründung: Da bräuchte man mehr Personal! ????? Wie das? Bei Stammpatienten braucht man das eh nicht.

Bild des Benutzers DieCasanovin

Hautarzt Holub-Hoberger

DieCasanovin
0
Noch nicht bewertet

Gelegen im 10. Bezirk befindet sich die Hautarztpraxis von Dr. Henriette Holub-Hoberger. (Kurz: HHH ;)) Gefunden habe ich diese Ordination nicht etwa mittels Empfehlungen, sondern im Internet, da es keine schlechten Bewertungen hatte und nahe gelegen war. Also rief ich letzte Woche dort an, um mir einen Termin zu vereinbaren.

Bild des Benutzers kritischer Konsument

Hormonelle Substanzen allüberall

kritischer Konsument
5
Average: 5 (1 vote)

Bekanntlich kommt es bei der Zufuhr schädlicher Stoffe vor allem auch darauf an, wie viel man im Tagesablauf aus verschiedenen Quellen zu sich nimmt, denn sie kumulieren sich und werden somit immer gefährlicher.

Bild des Benutzers kritischer Konsument

Nahrungsergänzungsmittel und obskure "Heil"mittel

kritischer Konsument
0
Noch nicht bewertet

1. MMS
Ich habe vor einem Jahr schon einmal darauf hingewiesen.
Wenn jemand ernsthaft krank oder Hypochonder ist, kann er leicht auf angeblich alles heilende Angebote reinfallen. Das Internet begünstigt den Handel mit den merkwürdigsten Mitteln und immer wenn es "Anhänger" gibt und irgendwelche ominösen Vereine, die etwas propagieren und angeblich überzeugt sind, wird es sektenähnlich gefährlich.

MMS heißt "Miracle Mineral Supplement" und wird im Internet als Geheimtip gegen alles, einschließlich Krebs und Malaria, angeboten.

Bild des Benutzers kritischer Konsument

Auslandsschulden bei unseren Krankenkassen

kritischer Konsument
0
Noch nicht bewertet

Bei den Leistungen wird immer wieder gekürzt und die Beiträge werden höher.
Es ist gut, daß man in der EU auch im Ausland krank werden darf, mit der E-card kostenlos behandelt wird. Jeder kann sich vorstellen, was eine mangelnde Absicherung im Notfall bedeuten kann.
Nun aber schulden ausländische Krankenkassen den unsrigen 250 Millionen für die Behandlung ihrer Mitglieder. Führend Rumänien und Bulgarien. Griechenland begleicht überhaupt keine Rechnungen mehr.

Seiten

Werbung