Logo: Zur Startseite
Lieber User von diemucha.at,

wir haben unsere Webseite technisch verbessert und bieten Ihnen ab sofort noch mehr Inhalte. Wir ersuchen alle User, die sich bereits auf der "alten" Webseite registriert haben und einen Beitrag oder Kommentar posten wollen, sich wie immer anzumelden. Da die Passwörter der User anonym sind, nutzen Sie bitte die Funktion "Passwort vergessen" – Sie erhalten umgehend einen Zugang per Mail, bitte sichern Sie hier ihr altes (oder ein neues Passwort), ungestörtes Posten ist danach sofort wieder möglich.
Sollten Sie Probleme mit der Anmeldung haben, senden Sie bitte ein Mail an administrator@diemucha.at, wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen. Auch Anregungen, Wünsche und Verbesserungsvorschläge nehmen wir gerne entgegen.

Viel Freude mit der "neuen" Mucha wünscht

Barbara Mucha und die Mucha-Administration

Studenten gegen Autofahrer

Bild des Benutzers Emma

Studenten gegen Autofahrer

Emma
0
Noch nicht bewertet
Wir müssen die Bildungsprobleme Deutschlands lösen, weil man in der EU niemanden anders behandeln darf als die eigenen Einwohner. Daher zahlen wir für zigtausende deutsche Studenten, die den Numerus Clausus in ihrem Land nicht schaffen...und Deutschland weigert sich, etwas für sie zu bezahlen. Weil es in vielen Ländern eine Maut gibt will Deutschland jetzt eine Autobahnmaut nur für Ausländer einführen. Ja, derfen S denn das?

Kommentare

Aufpasser

Murks - der ist auch schon nicht mehr wahr!

Mimi007

Ich stimme dem Kommentar von Murks vollkommen zu ... Studieren sollte frei sein, aber es sollte Strafen für Fehlverhalten oder Betrug geben ...

-Gast- (nicht überprüft)

murks,
da unterliegst aber einem sehr großen irrtum!!!
gratis??? nix ist gratis. was meinst, wer zahlt dafür?

und natürlich ist es untragbar, daß studenten, die nicht die zulassung im eigenen land schaffen, bei uns auf kosten der allgemeinheit durchgefüttert werden. da helfen nur kostendeckende studiengebühren. in vielen anderen ländern gibts semester nicht unter mehreren tausend euro. mit dann aber einer minimalen drop out quote, während bei uns die drop out quote bis zu zwei drittel geht. während meiner unizeit wars noch nicht ganz so arg, aber auch schon hoch genug.

murks

Ich find´s grundsätzlich nicht wirklich schlecht, dass das Studium für Alle gratis ist.
Bedenklich jedoch finde ich, dass das Studium bei ziemlich Vielen umsonst iss... B)

-Gast- (nicht überprüft)

nein, sie dürfen nicht. ist schon entschieden.
lies einmal was aktuelles.

die kosten für ausländische studenten wären schon lang vom tisch, müßten alle studenten für ihr studium zahlen. wie anderswo auch.

ahem...
aber wer blockiert???????????????????

Werbung